Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Samstag, 28. Dezember 2019

Mars rückt Richtung Stachel des Skorpion


Gegen 4.00 Uhr klarte es wieder in Kassel auf (siehe Himmelshelligkeitsmessung) und so konnte man in der beginnenden Morgendämmerung sehen, wie weit der schnelle Mars inzwischen am Himmel gewandert ist (Aufnahme um 6.58 Uhr).
Er ist inzwischen aus dem inneren Bereich der Waage herausgewandert und läuft auf den Stachel des Skorpions zu. Antares ist noch unter dem Horizont.
Am 8.1. wird Mars neben Acrab stehen und dann an das untere Ende des Schlangenträgers laufen, dort ist er Anfang Februar.
Dann taucht Jupiter wieder am Morgenhimmel auf und Anfang März begegnen sich Mars und Jupiter im Sternbild Schütze.

Die Vergleichsbilder vom 10.12. und 19.12. zeigen die schnelle Bewegung des Mars in den letzten Wochen.


10.12.

19.12.
Himmelshelligkeit in der Nacht von Fr auf Sa

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben