Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Dienstag, 27. August 2019

Schmale Mondsichel

In drei Tagen ist Neumond, entsprechend schmal ist die Sichel des abnehmenden Mondes.
Die Bilder entstanden um 5.14 Uhr, der Mond stand hoch im Osten.
Bei Vollmond sieht Grimaldi wie ein Mare aus, jetzt fängt man an die Kraterumrisse zu erkennen.
Auf der Langbelichtung erkennt man den Rest des Mondes im Erdlicht. Besonders auffällig ist das sehr randnah stehende Mare Crisium (Libration, vergleiche mit früheren Posts) und eine noch beleuchtete Bergspitze am unteren Sichelende.
Der Stern Delta in den Zwillingen ist dann zwischen 6.00 Uhr und 6.40 Uhr vom Mond bedeckt worden.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben