Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Montag, 26. August 2019

Lichtblitze am Himmel

Rechtzeitig richtete ich die Kamera auf den Schwan aus und machte Probebelichtungen.
Kurz vor dem erwarteten Lichtblitz zog ein Flugzeug vorbei (seine Leuchtspur ist recht zu sehen).
Dann sah man um 21.57 Uhr den Satelliten, aber er wurde nicht sehr hell.

Ich wartete noch, baute aber dann nach 5 Minuten ab. Als ich losfahren wollte, kam ein zweiter Satellit auf ähnlicher Bahn und leuchtete mitten im Sternbild Schwan so hell auf wie Wega.
Pech gehabt...

Zu den Satellitenblitzen: Manchmal reflektieren Antennen das Sonnenlicht über bestimmte Bereiche der Erde. Dieser Blitz sollte beim Herkules besonders hell sein, wenige km Abstand machen in der Regel nicht viel aus. Vom zweiten Blitz gab es keine Vorausberechnungen...





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben