Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Mittwoch, 2. Januar 2019

Erste Bilder von Ultima Thule

Am 1.1. flog die Raumsonde New Horizon am erdfernsten Objekt vorbei, das jemals von einer irdischen Sonde besucht wurde: Ultima Thule.

Ultima Thule wurde erst 2014 vom Hubble Space Teleskop entdeckt. Er umkreist die Sonne in 44 astronomischen Einheiten (1 AE = Entfernung Erde-.Sonne) und braucht dazu 293 Jahre.

Die Bildübertragung hat begonnen und vereinzelt werden Aufnahmen veröffentlicht:

Bilder:
JHUAPL/NASA
30.12., rechts vom Zentrum

Lichtpunkt unten links am 31.12.

Anflug (Ultima Thule im Zentrum)

Kegelförmige Form wird sichtbar
Aus der Beobachtung von Sternbedeckungen waren schon vorher Hinweise auf die kegelförmige Form bekannt.

künstlerische Darstellung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen