Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Mittwoch, 5. Dezember 2018

Morgennebel

Starker Nebel zog sich immer wieder über Kassel zusammen...Aber meistens kam Venus doch durch. Der Mond, zwei Tage vor Vollmond mit seiner schmalen Sichel, stand deutlich tiefer und verschwand deshalb zeitweise ganz aus der Sicht.
Die deutlich lichtschwächere Spica dagegen war, wegen ihrer größeren Höhe, oft zu sehen.

Alle Bilder gegen 6.30 Uhr, Blick von Wilhelmshöhe Richtung SO über Kassel hinweg.





Auch die Sonne hat es heute schwer sich gegen  den Nebel durchzusetzen, wie das Bild von Jonas Plum zeigt.