Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Dienstag, 25. Dezember 2018

Astronomischer AdventsKalender: Lösung Tür 24



Der Weihnachtsmann ist in den Bereich der LowEarthOrbits so ab 160 km gekommen und mit den dort vorhandenen zahlreichen Satelliten, Weltraumschrott oder sogar der ISS zusammengestoßen.
mögliche Rettungsaktion: ausgemustertes Shuttle starten und abholen.

(Zitiert von einer Einsendung).

Was aber (oft) vergessen wurde:  a) und b) sind auch richtig...denn da oben gibt es viel Weltraumschrott, und das reißt Löcher in Jacken und kann Schlitten kaputt machen.

c) dagegen ist garantiert falsch...denn Afrika liegt südlich von Kassel und da bekanntlich der Weihnachtsmann vom Nordpol kommt und er nur einen Abend Zeit hat alle Geschenke zu verteilen, wird er wohl kaum einen Umweg über Afrika machen. So blöd ist der ja nun auch nicht.Und wenn, wäre es ein Unfall mit einem Leo gewesen....

Wer aber den LEO richtig interpretiert  erwähnt hat, erhält den Lösungspunkt.

 Quote richtiger Lösungen: 92%

Bahnen zwischen Höhen von 160 km und 1200 km zählen zum LEO (die ISS hat etwa 400 km Höhe). In diesem Bereich wimmelt es auch von Weltraumschrott, so dass die ISS durchaus öfters ausweichen muss.
Und wenn der Weihnachtsmann das nicht tut, bekommt er eben Löcher in Jacken  oder Teile seines Schlittens werden zertrümmert.
Auch über dem Nordpol, wie dieses Bild der ESA zeigt, gibt es Weltraumschrott zur Genüge.

ESA

Nach meinen Unterlagen gibt es nur eine Person, die jede Aufgabe wirklich vollständig richtig gelöst hat (Initialen MS). Hab ich wen oder was übersehen? Dann bitte melden.
Am Freitag werden im SFN die anderen Preise verlost und das Ergebnis wird spätestens am Samstag hier bekannt gegeben.

Vielen Dank fürs Mitmachen!




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben