Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Sonntag, 24. November 2019

MMM am Sonntagmorgen

Nach größtenteils klarer Nacht gab es genügend Wolkenlücken um Spica, Mars, Mond und Merkur in der Morgendämmerung zu sehen. Gleichzeitig nur auf einem Bild, denn immer wieder bedeckte ein Wolkenteil einen der Planeten.
Der Mond war immer von Wolkenfetzen umhüllt, was aber den Anblick, zusammen mit dem Erdschein eher besonders machte. Die Teleaufnahme der schmalen Sichel (übermorgen ist Neumond) zeigt den strukturlosen Ostrand des Mondes.

Die Aufnahmen entstanden zwischen 6.29 Uhr und 6.45 Uhr.


6.30 Uhr

6.33 Uhr

6.37 Uhr

6.44 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben