Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Sonntag, 21. Februar 2021

Fra Mauro Hochland

 Im Fra Mauro Hochland ist 1971 Apollo 14 gelandet.

Der Krater (95 km Größe, wie Kopernikus) hat durch Meteoriteneinstürze ein stark eingefallenes Randgebirge, selten über 700 m hoch. Er ist deshalb kaum als Krater zu erkennen. Der Kraterboden ist mit einer basaltischen Lava bedeckt.

In der Vergrößerung fällt der Kraterboden  durch eine geringfügig hellere Färbung auf. 

Das zusätzliche Bild ist aus einer NASA-Mondkartierung.







Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben