Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Mittwoch, 10. Februar 2021

Besucher auf dem Mars Teil 2: Hope (VAE)

 Am 9.2. ist gegen 17.15 Uhr der Marsorbiter Hope (Al-Amal) der Vereinigten Arabischen Emiraten am Mars angekommen. Durch Zünden der Triebwerke wurde der Orbiter von 121000 km/h auf 18 000 km/h abgebremst und in eine provisorische Umlaufsbahn gebracht. Hier sollen in den nächsten zwei Monaten alle Instrumente getestet werden.

Ein großer Erfolg, denn das ist die erste interplanetare Mission der VAE.

Später soll der Orbiter auf eine langestreckte Umlaufsbahn gebracht werden. Während des 55-stündigen Umlaufs sollen fast alle Bereiche der Marsatmosphäre beobachtet werden.

Ziel ist es eine globale Wetterkarte für ein Marsjahr (etwa 2 Erdjahre) herzustellen,  mit Informationen über Wolken und Sandstürme.

emiratesmarsmission.ae 


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben