Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Freitag, 4. Oktober 2019

Perseus und Andromeda: Auf Umwegen zum Paar



Perseus und Andromeda: Auf Umwegen zum Paar!    

 Oder: Eine Sage am herbstlichen Sternenhimmel

Andromeda war die Tochter von Cepheus und Cassiopeia. Königin Cassiopeia hielt sich für schöner als die Nymphen des Meeres. Deshalb wurde der Meeresgott wütend und schickte ein Ungeheuer (symbolisiert vom Sternbild Walfisch) an die Küsten des Landes, das diese verwüsten sollte. Um ihr Land zu retten, ketteten die Eltern ihre Tochter Andromeda an einen Felsen. Sie wurde aber von Perseus, dem Sohn des Zeus, gerettet. Auf dem geflügelten Pferd Pegasus reiste er an und hielt dem Ungeheuer das Haupt der Medusa entgegen, dessen Auge vom Stern Algol markiert wird. Dadurch erstarrte das Ungeheuer zu Stein und Perseus bekam seine Andromeda…..

Bild: Stellarium



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen