Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Dienstag, 8. September 2020

Ein Blick zum Morgenhimmel

 Vier  helle Himmelskörper prägen zur Zeit den Morgenhimmel, teilweise noch bis 6.30 Uhr, also bequem nach dem Aufstehen zu beobachten.

Hoch im SW steht der helle Mars. Sirius geht im Südosten auf, der Mond mit seiner abnehmenden Sichel nähert sich täglich mehr der sehr hellen Venus im OSO.

Am 14.9. steht die schmale Mondsichel morgens links oberhalb der Venus, sicher noch bis nach 6.30 Uhr deutlich sichtbar. 


Heute morgen war es etwas diesig, aber das Teleobjektiv hat auch die Phase der Venus gezeigt. Mond und Venus hatten am Dienstag etwa die gleiche Phase (etwas mehr als halb).

Aufnahmen um 6.10 Uhr am Di, 8.9.





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben