Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Dienstag, 1. September 2020

Astrovorschau September

Do, 3.9.: 3.64 Uhr ISS vor dem Mond

 Sa, 5.9./So, 6.9.: Mond bei Mars

Schon nach dem Aufgang gegen 21.30 Uhr stehen Mond und Mars dicht beieinander. Im Laufe der Nacht kann man sehen, wie der Mond noch dichter an Mars herankommt, in der Morgendämmerung hat er den kleinsten Abstand erreicht (etwa 1/2°)

Mi, 9.9.: Mars steht still, läuft anschließend  nach Westen (Beginn der Oppositionsschleife)

Mo, 14.9.: Jupiter steht still und läuft anschließend Richtung Osten (Ende der Oppositionsschleife)

                  In der Morgendämmerung: Mond oberhalb der Venus, dazwischen steht der offene Sternhaufen                   Praesepe im Krebs

Di, 22.9.: Herbstanfang

Do, 24.9., abends Mond bildet eine Linie mit Jupiter und Saturn

Di, 29.9.: Saturn steht still, läuft anschließend nach Osten (Ende der Oppositionsschleife)

Bild: ESO, EHT Collaboration



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben