Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Dienstag, 5. Mai 2020

Starlink - Schauer

Mark Woskowski schreibt:

Ich habe am Montag den Starlink-Überflug beobachten können. Trotz Mond konnte man sie deutlich erkennen, wie sie heller als die Umgebungssterne über den Himmel flogen.
Kein schöner Anblick. Ich hab aber die Hoffnung, dass mit dem nächsten und übernächsten Start es besser wird, denn die Satelliten sollen einen Schirm bekommen, der auf die Satelliten einen Schatten wirft. Diese neuen StarLink-Satelliten gehören zur Mission/Start 8 und 9 und werden die nächsten Tage starten. Mit Glück werden diese erheblich viel weniger Licht reflektieren.
Sie zogen gestern zwischen 22:00 und 22:40 Uhr in Gruppen durch den hinteren Teil des Löwen und gehören zur 3. StarLink-Mission, die irgendwann wieder aus dem Verkehr gezogen werden sollen.

Ich hab die 31 Bilder mit StarStax überlagert und in Lightroom etwas nachbearbeitet. Jede Aufnahme wurde 10s bei ISO 1600 und F8 aufgenommen bei 14mm APS-C (Canon 600D).
Anmerkung: Sternstrichspuren sind kurz.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben