Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Samstag, 15. Juni 2019

Schlammvulkan auf Ceres

Auf dem Kleinplaneten Ceres (ca. 1000 km groß) befindet sich ein 4000 m hoher Berg. Schweremessungen der Raumsonde DAWN konnten jetzt ausgewertet werden und deuten auf einen riesigen Schlammvulkan hin:
Ceres besteht zu 25% aus Eis und Wasser. Eine Blase aus Salzwasser und Schlamm stieg auf, drückte die Eisschicht nach oben und erstarrte: Der Berg Ahuna Mons entstand.
Das Bild zeigt eine Modellvorstellung.
credit: NASA JPL

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben