Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Mittwoch, 15. Mai 2019

Di: Goldener Henkel sichtbar

Am Dienstag stimmte wieder alles, in den wenigen Stunden, in denen der Goldene Henkel sichtbar ist, war es dunkel, der Mond stand über Kassel und die Wolken waren weg....

Der Goldene Henkel besteht aus dem Randgebirge der Regenbogenbucht (Sinus Iridum), die noch im Schatten liegt während die Bergkette schon das Licht der Morgensonne bekommt.

Die Bilder sind um 21.58 Uhr gemacht worden.

Wieder sind nur die neu beleuchteten Mondformationen beschriftet, die anderen müssen in den Posts der letzten Tage nachgesehen werden.
Man sollte auch wirklich einmal die Wanderung der Schattengrenze durch Ansehen der anderen Posts verfolgen, auch wie sich der Anblick der Mondformationen durch die Sonneneinstrahlung ändert (wie beim X und beim V).
Auf der Ausschnittsvergrößerung kann man, trotz der ungünstigen Beleuchtungsverhältnisse, sogar noch das Alpental rechts neben Plato erkennen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen