Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Samstag, 16. Februar 2019

Der Tag der 6 Planeten: Nummer 5 und 6

Bisher ging alles gut, jetzt steht nur noch Mars und Uranus an. In den letzten Tagen ist Mars ja an Uranus vorbeigezogen, aber auch die Bewegung von Uranus kann man gut erkennen.

Das Bild ist um 20.18 Uhr gemacht. die Brennweite ist so gewählt, dass der Eindruck wie mit freiem Auge entsteht.



Hier sind im heutigen Bild ungefähr die Bewegungen von Mars und Uranus zwischen dem 6.2. und dem 16.2. eingezeichnet.

Mars und Uranus am 11.2.
Ebenfalls heute Abend hat Mark Woskwoski den Uranus durch das große Fernrohr C14 der Sternwarte auf dem SFN fotografiert. Erst beim Blick durch das große Fernrohr erkennt man das "Planetenscheibchen", die die grünlich leuchtende Gashülle des Uranus..


Damit konnte ich heute innerhalb von  14 Stunden 6 Planeten sehen bzw. fotografieren.
Mission accomplished!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben