Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Freitag, 15. Februar 2019

Blick zum Morgenhimmel: Venus überholt Saturn

In den nächsten Tagen werden wir morgens klaren Blick zu den Sternen haben. Da lohnt es sich schon gegen 6.30 Uhr an den SO - Himmel zu sehen:

Schon weit vorher geht der helle Jupiter auf, gegen 6.00 Uhr folgt ihm die noch hellere Venus.
Es ist gar nicht lange her, da hat Venus von rechts kommend den Jupiter überholt. Nun setzt sie an, den nächsten der großen Gasplaneten, den Saturn (scheinbar am Himmel) zu überholen.
Täglich nähert sie sich Saturn und am 18.2. steht sie dicht über ihm.

Siehe auch Post vom 4.2.

Venus und Saturn stehen im Sternbild Schützen, der Jupiter im unteren Schlangenträger (eigentlich nördlich Skorpion).
Die Bilder sind gegen  6.30 Uhr gemacht. In wenigen Minuten sind man das Fortschreiten der Morgendämmerung.
6.24 Uhr: Saturn über dem Baum, Venus rechts oberhalb, Jupiter in der Bildecke oben rechts


Venus, Saturn und Sterne des Schützen um 6.27 Uhr
Saturn, Venus und Jupiter in er Morgendämmerung um 6.30 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen