Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Mittwoch, 5. Februar 2020

Merkur (!) und Venus über Kassel

Eigentlich sollte nach 17 Uhr eine dichte Wolkenfront kommen...kam aber nicht...und so konnte ich vom Dach der Sternwarte auf dem SFN einige Bilder machen.



Um 18.06 Uhr tauchte Merkur gut sichtbar auch für das freie Auge in der Dämmerung im SW auf. Er stand links oberhalb der markanten Druseltalstraße.
Natürlich war auch Venus hell leuchtend links oberhalb von Merkur zu sehen (Bild 18.13 Uhr). Rechts hinter dem Baum sieht man den Herkules und davor das Schloß Wilhelmshöhe.




Schon um 18.30 Uhr stand Merkur oberhalb der Bäume des Habichtswaldes und verschwand wenige Minuten später.

Weitere Posts mit weiteren Bildern vom Abend folgen bald.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben