Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Donnerstag, 16. Januar 2020

Mars am Rande des Skorpions

Um 4.24 Uhr ist gerade die Waage über den SO-Horuzont getreten.
Eine Stunde später ist Mars aufgegangen, um 5.55 Uhr steht er schon mit dem oberen Teil des Skorpionsstachels über dem Horizont.
An der eingezeichneten Linie erkennt man die große Strecke, die der Planet im letzten Moant zurückgelegt hat.
Eine halbe Stunde später steht auch Antares über dem Horizont. Das Bild entstand um 6.42 Uhr .

Am kommenden Dienstag wird die schmale Mondsichel bei Mars stehen.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben