Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Freitag, 17. Mai 2019

Zerstörung der Spiralstruktur

Einstmals war die Galaxie NGC 4485 eine schöne Spiralgalaxie, bis die rechts unten (außerhalb des Bildes stehende) größere Galaxie NGC4490 Gase und Sterne aus der Spirale rausgezogen und zu sich hingezogen hat. Diese Spur aus neuen junge blauen Sternen und heißen Gaswolken ist 25 000 Lichtjahr lang.

Sehr schön kann man auf diesem neuen Bild des Hubble Space Teleskops links die noch intakte Spiralstruktur und rechts die Überreste sehen.

Die Galaxie ist 30 Millionen Lichtjahre entfernt. Sie steht im Sternbild Jagdhunde.

Die beiden Galxien haben ihren kleinsten Abstand hinter sich und entfernen sich wieder voneinander.

Die gelbliche Galaxie unten im Bild ist 850 Millionen Lichtjahre entfernt.

credit:ESA, Hubble, NASA


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentar eingeben