Sonnenuntergang in Kassel (Lara Bendig)

Montag, 18. Februar 2019

Gerade so erwischt....

Gegen Abend zogen Wolken auf und bedeckten weite Teile des Nordhimmels.
Mit freiem Auge waren keine Sterne sichtbar, deshalb konnte ich die Kamera auch nicht besonders gut ausrichten.
Aber ich hatte Glück: Auf der 13 Sekunden lang belichteten Aufnahme kamen nicht nur die Sterne des Großen Wagens und der Polarstern durch die Wolken durch, auch der Lichtblitz zeigte sich am oberen Rand des Bildes: Eine Antenne eines Iridium-Satelliten lenkte um 18.53 Uhr das Sonnenlicht für wenige Sekunden genau über Kassel.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen